Brutalos und Softies. Das sind die Foulkönige der Bundesliga.

Jammerlappen oder Schlechter Verlier, solche Aussagen muste sich BVB-Trainer Thomas Tuchel anhören, nachdem er sich über die vermeintliche hohe Anzahl von Fouls gegen Borussia Dortmund beschwerte.

Wir wollten wissen: Wer sind die Foulkönige der Bundesliga-Saison 2016/17 und wer sind die Softies. Die Ergebnisse zeigen wir in je einem der sechs Videos – Überraschungen sind definitiv dabei. Danach küren wir den Brutalo-King mit dem Ligalive Brutalo-Index. Gelbe Karten geben 1 Punkt, Gelb-Rote 3 und glatt rot 5 Punkte. Zum Schluss lösen wir auf. Hat Thomas Tuchel wirklich Recht und der BVB ist die am meisten gefoulte Mannschaft der Liga? .

JS