bayern

Frust-Bayern müssen Double-Lust entwickeln

Wieder nichts. Guardiola bleibt nach dem Atlético-Drama in München ein Unvollendeter. Den Halbfinalfluch in der Champions League muss Nachfolger Ancelotti überwinden. Zwei Trophäen warten noch, aber der scheidende Starcoach hält bereits seine Bilanz-Pressekonferenz.

Pep tröstet seine traurigen Stars – «Eine große Zukunft»

Nach dem dritten Halbfinal-K.o. mit Bayern steht Pep Guardiola als Erster wieder auf. Sein Nachfolger soll vollenden, was er unvollendet hinterlässt. Die Spieler trauern, Rummenigge übt scharfe Kritik am Schiedsrichter. Die Hoffnung auf zwei Titel bleibt.
Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com